Support - Lenker - einstellen


TECHNISCHER SUPPORT

- Lenker - Steuerbereich -




BILD 1
BILD 2

Lenker - Steuersatz einstellen

Sollte sich ihr Lenker nicht mehr drehen lasen, ist entweder ihr Steuersatz zu fest eingestellt oder defekt. Es gibt zwei Bauweisen : Aheadsteuersätze und Gewindesteuersätze Um einen Aheadsteuersatz einzustellen, lösen sie zunächst die Schraube der Aheadkappe und anschlissend die zwei Klemmschrauben des Vorbaus. zeiehn sie nun dei Schraube der Aheadkappe leicht wieder an, bis das Spiel im Steuerlager vollständig weg ist. Nun können sie die Klemmschrauben des Vorbaus wieder mit dem angegebenen Drehmoment schliessen. Sollte irh Steuersatz immernoch rau laufen oder blockieren, sollten die Lager ausgetauscht werden. Bei Gewindesteuersätzen lässt sich das Lager direkt einstellen. Hier am besten das Lager lösen und anschliessend solange schliessen, bis das Spiel weg ist. Dann die Konterschraube festziehen und auf die Gängigkeit prüfen.




Werkstatt -Termin

Benötigte Werkzeuge

erstens
zweitens
drittens



HINWEIS

Die Hebel der Schnellspanner sollten nach dem Einbau nach hinten zeigen. Sonst können sich Zweige im Hebel des Schnellspanners verfangen.


ACHTUNG GEFAHR

Die Kanten der Bremsscheiben sind sehr scharf. Hier besteht Schnittgefahr für die Hände!

Bremssattel, Bremsbeläge und Bremsscheibe müssen immer frei von ÖL, Fett und Bremsflüssigkeit sein.

Falls Bremsflüssigkeit austritt oder Bremsen oder Bremsleitung beschädigt ist, stelle die Benutzung des Fahrrades sofort ein. Wende dich in diesem Fall bitte an unser Servicecenter

oder unter
06172 392910
Mo -Fr 10.00 - 19.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr

TEXT