Dirtbike

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Ansicht als Raster Liste

Dirtbikes

Spielend über Hügel springen oder sich im Dirt-Park einfach mal austoben? Mit dem Dirtbike - quasi eine Mischung aus Mountainbike und BMX können Sie jegliche Hindernisse nehmen und Ihr fahrerisches Können unter Beweis stellen. Die Räder sind auf Robustheit ausgelegt, da die leichten Rahmenkonstruktionen, überwiegend aus Stahl oder Aluminium, an den beanspruchten Stellen oftmals verstärkt sind. Die Rahmengrößen bei Dirtbikes liegen zwischen 12 und 16 Zoll. Typischerweise fällt das Oberrohr sehr stark nach hinten ab. Federgabeln mit 80 bis 120 mm Federweg sind mittlerweile Standard und sorgen besonders bei größeren Sprüngen für Komfort.

 
  1. Cube Flying Circus petrol´n´black 2021

    Für alle Luft-Piloten genau das Richtige: Das legendäre Dirtbike aus dem Hause CUBE meldet sich zurück.
    999,00
    M | L

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
** Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Alle unsere Preise verstehen sich in € inklusive deutscher Mehrwertsteuer.
Einzelheiten zu den individuellen Versandkosten und Lieferzeiten erfahren Sie auf der jeweiligen Produktdetailseite.
Angebotspreise gelten nur für die im Warenkorb angebotenen Zahlungsmethoden.
Angebote nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Ansicht als Raster Liste